4. Tag: Judentum

in Sommer 2012

Liebe Blog-Besucher,

heute, am ersten von zwei Tagen über das Judentum, haben wir dieses kennengelernt, indem wir ein paar kleine Filme gesehen haben, die die Geschichte des Judentums erklärt – zum Beispiel, wie die zwei Tempel zerstört wurden.
Wir haben auch gelernt, dass viele jüdische Jugendliche mit etwa 13 Jahren die Bar Mizhwa ( sie entspricht in etwa der Konfirmation) feiern. Wenn man diese Feier hatte, wird man im Judentum als erwachsen angesehen, ist verantwortlich für sein Verhalten und trägt die Konsequenzen.
Außerdem findet heute Abend um 21:30 eine kleine Jüdische Feier statt.

Heute war der, bisher, heißeste Tag in Hohenfelde. Beim Baden am Ende der Mittagsruhe gab es leider eine Verzögerung, was alle sehr schade fanden – so wurde der Spaß im kühlen Nass etwas verkürzt.

0 Niemandem gefällt dieser Beitrag 🙁