Tag 6 – Christentum Teil 1

in Sommer 2015

Guten Morgen!
Heute wurden wir von Olli und Herrn von Jutrczenka mit Gitarrenspiel geweckt, leider wieder bei starkem Regen. Daher fiel auch der Frühsport aus.
Nach dem Frühstück war das Plenum: Das Thema war das Christentum. Es wurden am Anfang viele Fakten genannt, etwa, dass 33,2% der Weltbevölkerung dem Christentum angehören. Danach haben wir einen Film mit Interviews von verschiedenen Menschen, die dem Christentum angehören (z.B. einer Katholikin, verschiedenen Jugendleitern und dem Pastor) gehört. Dann gab es wie immer die Klausuraufgaben, wie z.B. eine Facebookseite zum Christentum gestalten oder Fotos zu den wichtigsten christlichen Werten zu machen. Es gab Chinapfanne mit Reis zum Mittagessen und in der Mittagspause fanden zwei weitere Fußballspiele statt: Team 1:7 gegen Team Weihnachtsmann & Co kg (0:6) und Team Gummibärchenbande gegen Team Flowerpower (8:0). Nach der Kuchenausgabe sind jetzt die Pflichtprojekte. Heute Abend ist dann die Polonaise, auf die Alle schon sehr gespannt sind. Für die Polonaise müssen sich ein Mädchen und ein Junge zusammenfinden, welche dann zusammen tanzen. Im Anschluss gibt es noch eine Fete. Die drei Polonaisen, die es gibt, sind eine Art Formationstanz, die schon eine lange Tradition  auf den Konfirmandenfreizeiten sind. Nach der Polonaise gab es die erste ‚Fete‘. Es lief laute Musik und (fast) alle haben getanzt!
Bis morgen!
Von Julian E., Arthur S. und Christopher T.

20150728-P1000350 20150728-P1000375

8 Personen gefällt dieser Beitrag