Ankunft

17. März 2016

Hallo liebe Leser!

Trotz Stau sind wir glücklich und zufrieden im Freizeitheim Hohenfelde angekommen. Wir haben uns schon eingerichtet.

Wir fühlen uns wohl...!

Auch das diesjährige Konfirmationsmotto hat der Pastor uns schon preisgegeben: Gott ist die Liebe!

IMG_9926

In diesem Sinne: Eine gute (und liebe) Nacht allerseits!

Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Weitere Beiträge

“Welch ein (Tauf-)Tag”

“Welch ein (Tauf-)Tag”

Heute war alles anders als sonst. Es begann damit, dass wir nicht um 8 Uhr, sondern erst um 8:45 Uhr geweckt haben – da waren schon alle ziemlich durcheinander. Und dann gab es keinen Frühsport wie sonst, sondern alle sollten sich auf dem Fußballplatz versammeln. Was...

mehr lesen
Vom Saulus zum Paulus, vom Heiden zum Christen

Vom Saulus zum Paulus, vom Heiden zum Christen

"Ich nehm dich bei der Hand, zeig dir das Märchenland, wo Liebe und die Freundschaft zählt, und keinem was fehlt." Mit diesen Zeilen und wie immer fröhlicher Musik zum Wecken der Konfirmand:innen, begann heute der Tag. Heute jedoch mit einem Kleinen Leitendenchor, der...

mehr lesen
Der Jude Jesus und sein Garten

Der Jude Jesus und sein Garten

Sanfte Klänge haben uns heute erweckt, denn Jule und Till waren mit Wecken dran. Heute war es in Hohenfelde etwas bewölkter, trotz dieses Wetters war die Stimmung bei allen Konfis, sogar beim Frühsport Baden heiter. Bei der typisch leckeren Mahlzeit, wurde die...

mehr lesen