Mehr als essen: Das Abendmahl

09. April 2017

Gestern Abend haben wir nach dem Pflichtprojekt, Bibelaktivity gespielt. Da musste man biblische Geschichten pantomimisch darstellen.

Nach einer Stunde Freizeit, ging es zum gemeinsamen Abschluss, wo es um eine Bibelgeschichte geht in der ein Blinder, der von Jesus geheilt wird.

Heute Morgen wurden wir vom Leiter Michael und seinem Akkordeon geweckt.

Das Plenum ging heute etwas länger, weil wir uns mit dem Thema Abendmahl außeinander gesetzt haben.

Wir haben uns Filmausschnitte und Bilder zum Thema Abendmahl angeschaut darunter war zum Beispiel das Bild von Leonardo da Vinci das Jesus mit seinem 12 Jüngern zeigt. Danach hatten wir wie immer: “ Wir dürfen Singen!“ Dort haben wir selbstgeschriebene Songs gesungen. Anschließend hatten wir wieder Freizeit und danach das Mittagessen. In der Mittagsruhe fanden die ersten Fußballspiele statt. Danach war wie immer Kuchenausgabe (es gab Kirschkuchen mit Schokolade).

Weitere Beiträge

Die Navigation starten

Die Navigation starten

Dieser Tag startete mit einem besonderen Frühsport. Die Tagesleitung hatte einen Hindernislauf aufdem Zeltplatz vorbereitet und zwei Teams sind gegeneinander angetreten. Dass es Hindernisse zuüberwinden gilt, wenn wir die Navigation auf unserer Lebens-Karte planen,...

mehr lesen
Mein Heimathafen

Mein Heimathafen

„Am Sonntag wird das Menschsein gefeiert.“ Wir starteten gemeinsam in den Sonntag mit einemGottesdienst. Mija und Leo haben mit Klavier und Ukulele für musikalische Begleitung gesorgt.„Berufen sein“, war das Thema des Gottesdienstes. Was bedeutet es eigentlich,...

mehr lesen
Segel setzen

Segel setzen

Eine Woche Jugendfreizeit zum Thema Lebensorientierung Diese Woche beschäftigen wir uns mit der Frage, wie wir unsere persönliche Zukunft gestalten möchten. Wir setzen sinnbildlich die Segel für unser zukünftiges Leben. Wir erkunden unseren sicheren Hafen, planen die...

mehr lesen