Hohenfelde Blog

Der 2. Tag

in 2013, Allgemein, Ostern 2013

Nachdem wir bei den Pflichtprojekten waren, gab es kurze Zeit später Abendessen. Unser nächster Termin, war dann das sogenannte „Bibelactivity“. Bei diesem Spiel wurden wir in zwei Gruppen eingeteilt. Aus diesen Gruppen wurden immer 2-5 Konfirmanden nach vorne gebeten, um verschiedene Bibelstellen pantomimisch darzustellen. Die dazugehörige Gruppe musste dann innerhalb von 30 Sekunden erraten, um welche Szene es sich handelte. Wenn die Gruppe die Antwort nicht wusste, hatte wiederum die andere Gruppe 15 Sekunden Zeit die Antwort zu geben. Eine richtige Antwort gab einen Punkt, bei falscher Antwort war der… weiterlesen

0

Wintereinbruch in Hohenfelde!

in 2013, Allgemein, Ostern 2013

Als wir am Samstag in Hohenfelde ankamen, waren lediglich wenige Schneereste zu erkennen. Heute morgen dann schon beim Wecken die Überraschung: über Nacht hatte es ordentlich geschneit! Einige kleine Impressionen im Anhang: (Fotos Florian)

0

Die Vögel: Alarm in Hohenfelde

in 2013, Allgemein, Ostern 2013

Heute Mittag, als es Essen gab, fühlte sich ein Konfirmand nicht so gut und blieb auf seinem Zimmer. Als er auf Toilette gehen wollte, war ein Vogel im Badezimmer, der höchst wahrscheinlich durch das offene Fenster herein kam. Also wartete der Konfirmand, bis der Vogel raus war. Als es 15:00 Uhr war, ging ein anderer Konfirmand an der Tür des Kleinen Tagesraumes vorbei. Als er dann anschließend auf die Tür nach draußen zu ging, kam ihm ein kleiner Vogel vor die Füße gehüpft. Als der Konfirmand sich bücken wollte, flog… weiterlesen

1

Anreise und erster Tag!

in 2013, Allgemein, Ostern 2013

Gestern sind wir in Bremen losgefahren. In Hohenfelde angekommen bemerkten wir,  dass Schnee lag und wir deswegen kein Fußball spielen können. Die Mädchen wurden im Haupthaus, die Jungen im Osthaus untergebracht. Dann haben wir unser Gepäck in die Zimmer gebracht und ausgepackt. Bei der Zimmerbesprechung um 18 Uhr mussten wir dann unsere Pflichtprojekte aussuchen. Es standen Zeitung & moderne Medien, Kirchengestaltung, Konfirmationslied, Theater und Osternacht zur Auswahl. Heute sind wir um 8 Uhr geweckt worden und zum Frühstück gegangen. Um 10 Uhr war dann Plenum mit dem Thema „Bibel“. Anschließend… weiterlesen

2

Wir sind da!

in 2013, Allgemein, Ostern 2013

Wir sind nach gutem Durchkommen bereits seit einer Stunde in Hohenfelde und freuen uns nun auf ein schmackhaftes Abendessen! Mehr dann ab morgen hier im Blog!

1

„Es wird viel passiern…“

in Allgemein

Ein herzliches Moin Moin! Es gibt wieder bewegte Bilder: ein paar Impressionen der bisherigen Arbeiten. Und weil wir so große Angst haben, dass ihr den Termin vergessen könntet, haben wir euch am Ende des Videos nochmal reingeschrieben, wann wir drehen wollen – nett, oder? In der kommenden Woche werden wir euch wieder anrufen, denn dann stehen die Planungen hoffentlich alle. Was wir euch jetzt schon sagen können: es wird ein richtig dickes Ding! Wie schon in den letzten Posts verkündet, werden wir vor einem riesigen Greenscreen drehen, den wir nun… weiterlesen

0

7. Tag – Vorbereitung der Konfirmation

in Allgemein, Ostern 2012

Ausnahmsweise wurden wir heute von dem Gesang von den Leiterinnen Ille und Caro geweckt. Nachdem wir frisch geduscht zum Frühstück gegangen sind, hatten wir unser letztes Plenum. In diesem besprachen wir den genaueren Ablauf unserer bevorstehenden Konfirmationen. Wir wurden nach unseren Konfirmationsgruppen aufgeteilt, in welchen wir dann die einzelne Aufgaben für unserer eigenen Konfirmation bekamen. Darauf folgte „Wir dürfen singen“ und ein leckeres MIttagessen. Am Ende der Mittagspause gab es Laugenstangen für alle. Zur normalen Zeit (15:30 Uhr) fingen auch die Plichtprojekte an, welche heute aber kürzer ausfielen, weil die… weiterlesen

0

6. Tag – Afrika Tag

in Allgemein, Ostern 2012

Am frühren Morgen wurden wir vom Klang der Titelmusik der Biene Maja und der Sendung mit der Maus geweckt. Anschliessend wurden wir mit einem leckeren Frühstück mit frischen Brötchen verwöhnt. Die morgendliche Müdigkeit verflog schnell, als wir Besuch von dem lieben und netten Afrikaner Traoré bekamen. Er gab uns einen Einblick in sein vorheriges Lebens in Togo in einer Diashow mit vielen Bildern und einer coolen Trommeleinlage. Die Stimmung stieg und wir schenkten ihm natürlich ebenfalls einen kleinen Einblick in unsere musikalischen Talente. Dann gab es das Mittagessen, dass aus… weiterlesen

0

5. Tag – Was glaubst du?

in Allgemein, Ostern 2012

Nach einem total leckern Frühstück, wurden wir beim Plenum ins heutige Thema: Glauben heißt Vertrauen, eingeführt. Bei den Klausuraufgaben sollten wir dann ein eigenes Glaubensbekenntnis schreiben. Auch das Singen machte wieder viel Spaß. Als Mittagsessen gab es Nudeln mit Bolognese und als Nachtisch einen Früchte-Quark. In der Mittagspause war es dann das spannende Fußballspiel, um Platz 3, Fahrradreperaturen und einige Kuppspiele. Mit einem Muffin, widmeten wir uns den Pflichtprojekten. Darauf folgten einige Freizeitprojekte. Doch der angebotene Benimmkurs fiel wegen mangelnden Teilnehmern aus – aber wir benehmen uns auch sowieso sehr… weiterlesen

0