Hohenfelde Blog

Zweiter Tag in Hohenfelde

in Sommer 2018

Laute Musik und schreiende Jugendleiter und Jugendleiterinnen; so wurden wir heute Morgen um 8 Uhr geweckt. Eine Viertelstunde später begann der Frühsport. Zur Auswahl gab es Schwimmen in der Ostsee, Joggen, Yoga, Rad fahren und Fitness. Im Anschluss gab es ca. 20 Minuten Zeit, um sich für das Frühstück um 9 Uhr fertig zu machen. Zum Frühstück gab es Brötchen, Brot, Müsli, Obst und verschiedene Auflage. Um 10 Uhr haben sich alle wieder im großen Tagesraum und das Plenum begann. Das Thema waren die Naturreligionen, wo wir einen kleinen Einblick… weiterlesen

Erster ( halber ) Tag in Hohenfelde

in Sommer 2018

Am letzten Schultag um 14 Uhr ging es mit drei Bussen los nach Hohenfelde. Nach einer kleinen Pause und ca. 3 Stunden Fahrtzeit kamen wir um 18 Uhr am Freizeitheim an. Die jeweiligen Zeltleiter / Zimmerleiterinnen haben uns zu den Zelten bzw. Zimmer begleitet. Manche haben sofort ausgepackt oder das Gelände erkundet. Als die Glocke geläutet wurde, sind alle zum Abendessen gerannt und haben Nudelsalat und Frikadellen verspeist. Die Projektleiter und Projektleiterinnen haben im Anschluss die Pflichtprojekte (Highlights, Doku, Tagesschau, Theater, Garten, „ Wer weiß denn sowas?“, „Bei uns und… weiterlesen

Die letzten 2 Tage in Hohenfelde

in Ostern 2018

Es gab gestern Abend eine Show die Gruppe ,,Wer weiß denn sowas“ die von der Pflichtprojekt-Gruppe von Torben und Franzi geleitet wurde. Es war wie eine Talkshow aus dem Fernsehen und es gab 2 Teams. Das eine Team war Team Michael und das andere Team, das auch gewonnen hat, Team Katrin. Es gab 14 Kategorien und es gab für jeden richtige Frage 5 Punkte. Das Team Michael hatte am Ende 10 Punkte und das Team Katrin 15. Es gab am Ende eine Entscheidungsfrage und die Zahl die man setzt bekommt… weiterlesen

Tag 5: Mehr als eine Meinung – Was glaubst du?

in Ostern 2018

Heute wurden wir wie immer um 8:00 Uhr mit lauter Musik geweckt. Die Backschaft war wie immer 15 Minuten früher im großen Tagesraum um das leckere Frühstück auf den Tisch zu stellen. Als die Glocke läutete, sind wir auch runter gegangen um dann auch endlich zu frühstücken. Es gab wie jeden Morgen Brot mit Beilage und auch noch Müsli. Als alle fertig waren mit dem Essen, hat die Backschaft den großen Tagesraum wieder aufgeräumt, sodass 15 Minuten später das Plenum stattfinden konnte. Es ging heute darum, dass eigene Glaubensbekenntnis zu… weiterlesen

Tag 4: Mehr als Konsum

in Ostern 2018

Osterfreizeit 2018 Tag 3 Abend Gestern Abend war ein besonderer Abend, im Bezug auf das Tagesthema. Das Tagesthema war nämlich „Mehr als Essen: Das Abendmahl“,deshalb fuhren wir mit einem großen „Doppeldecker-Bus“ nach Giekau, wo wir in der dortigen Kirche ein Abendmahl feierten und unsere, zuvor geübten, Kurztheaterstücke aufführten. Um 19:30 waren wir mit dem Bus gestartet und gegen 21:30 kamen wir mit dem Bus wieder auf dem Gelände an, wo ein Feuer im Großen Tagesraum auf uns wartete. Alles in allem gefiel uns der Ausflug, in die doch anders als… weiterlesen

Tag 3: Mehr als ein Essen: das Abendmahl

in Ostern 2018

Gegen 8 Uhr wurden wir mit Gitarrenmusik geweckt, auch wenn es erst um 9 Uhr Frühstück gibt. Beim Frühstück waren viele noch müde, trotzdem hat allen das Essen geschmeckt. Nach dem Frühstück hatten wir ungefähr 25 min Zeit, um uns auf das Plenum vorzubereiten. Das heutige Thema des Plenums war: „Mehr als Essen: Das Abendmahl“. Der Pastor erzählte über Jesus und das letzte Abendmahl mit seinen Jüngern vor der Kreuzigung. Heute war das Plenum etwas länger, nämlich nicht wie gewohnt ungefähr 45 min, sondern 1 std und 15 min. Nach… weiterlesen

Tag 2: Mehr als ein Zweig

in Ostern 2018

Heute wurden wir um 8:00 Uhr morgens von lauter Musik geweckt. Nach dem Wecken hatten wir noch eine Stunde Zeit um uns fertig zu machen, wobei die Backschaft eine Viertelstunde früher anfangen musste. Zum Frühstück gab es Brot, Brötchen und dazu den Aufschnitt, doch das Müsli war heute auch sehr begehrt. Nach dem Frühstück musste die Backschaft erstmal die Tische sauber machen, aber die anderen hatten eine halbe Stunde Freizeit. Als die halbe Stunde zu Ende war, begann das Plenum. Bei dem Plenum , dass wie immer im großen Tagesraum… weiterlesen

Ostern 2018 – Ankunft & Tag 1

in Ostern 2018

Die Anreise: Am 17. März 2018 um 14:00 Uhr verließen wir die St. Remberti Gemeinde in Richtung Ostsee. Alle waren sehr aufgeregt als sie in den zwei Bussen saßen. Kurz nach Hamburg legten wir dann eine angenehme, 20 minütige Pause ein. Nach dieser kurzen Pause ging es dann weiter. Um 17:20 Uhr kamen wir in Hohenfelde an, wo ein Sturm uns mit seinem Wind begrüßte. Sofort teilten wir die Zimmer ein. Man sagte uns, dass die Mädchen im Osthaus und die Jungs im Haupthaus schlafen würden. Nachdem wir uns auf… weiterlesen

13. Tag/ Prüfungsvorbereitungen

in Sommer 2017

Heute Morgen war endlich mal wieder blauer Himmel und die Sonne schien. Nach dem Frühstück haben wir auf unseren Zimmern und Zelten von unseren Jugendleitern Zettel mit den Prüfungsfragen und Handouts bekommen. Die Fragen sollen wir bis heute Abend können. Bei „wir dürfen singen“ haben wir Katrins Konfirmationslied gesungen, leider kannte es niemand mehr. Dann war wieder die Backschaft dran. Nach einem leckeren Mittagessen begann die Mittagsruhe in der das Fußballfinale ausgespielt wurde. Es ging ganz knapp für HF Legends aus, 1:0. Jetzt sind Pflichtprojekte. Ein letztes Mal noch. Im… weiterlesen

0