Mehr als bei uns!

10. April 2017

Die Freizeitprojekte starteten wie gewohnt friedfertig, doch der Schein trübt. Besonders das Frisbee Spiel sollte noch für einen „Aufreger“ gut sein. Genauso so schnell wie es begann, war der Spaß nach einer Frisbee Baumlandung auch wieder beendet. Für einen sogleich stimmungsvollen aber auch aufregenden Abschluss sorgte das Abendmahl in der Kirche von Giekau. Einen harmonischen Ausklang des Abends erzeugt das anschließend Kaminfeuer, bei dem man schon den ein oder anderen „Gähner“ wahrnehmen konnte. Der heutige Tag stand ganz im Thema Klimawandel. Sowohl unser heutiger Gast und Begleiter durch den Tag: Lukas von der Norddeutschen Mission, als auch die abwechslungsreichen Freizeitprojekte gehörten zu den heutigen Highlights.  Die Sportbegeisterten unter uns waren wohl eher am Fußballplatz zu finden, wiederrum die Kreativen waren konzentriert an ihren Tetrapaks- Portemonnaies am arbeiten. Natürlich darf auch unser heutiges Geburtstagskind Nele nicht vergessen werden. Doch eine unter uns hat ihren Geburtstag noch vor sich…!

Als wir uns nach dem Essen uns trafen um den Teestuki-Film „Sonne von Mexiko“ zu schauen haben wir auch schon einen Trailer vom dem Film angeschaut der dieses Jahr von Teestuki Film rauskommt. Anschließend kam die Überraschung: Eine Nachtwanderung aber als wir dann los gingen wurden wir auf dem Weg immer wieder übel den Ex-Konfis und  verkleideten Leitern erschreckt. Als wir dann wieder dann zu Hause waren, hat Helmut uns noch „Tagebuchnotizen“ vor gelesen und so ging der Abend auch dem Ende zu!

 

Weitere Beiträge

Zurückblicken und vorausschauen

Zurückblicken und vorausschauen

Nochmal kurz sammeln: Dreizehn Tage liegen hinter uns zurück. Dreizehn Tage? Es kommt uns vor wie ein Tag und dann wieder wie ein Monat. Die Zeit ist wie im Flug vorbeigegangen und zugleich haben wir so viel erlebt wie sonst in Wochen nicht. Am Vormittag haben wir...

mehr lesen
Der Tag für das Abendmahl

Der Tag für das Abendmahl

Es ist so weit, der vorletzte Tag in Hohenfelde ist angebrochen. Heute haben wir uns mit der Bedeutung des Abendmahls beschäftigt und auch Abendmahl gefeiert. Natürlich begann der Tag erstmal mit Wecken und Frühsport. Es wurde joggen, spazieren gehen, Zumba und...

mehr lesen
Endlich ist er da: der Tauftag!

Endlich ist er da: der Tauftag!

In den vergangenen Tagen haben wir auf den heutigen hingearbeitet. Einige Eltern haben den weiten Weg aus Bremen auf sich genommen, um ihre Kinder bei ihrer Taufe zu begleiten. Begonnen hat der Tag bei uns in Hohenfelde jedoch wie immer erstmal mit viiiiel zu frühem...

mehr lesen