4. Tag: Judentum

25. Juli 2012

Liebe Blog-Besucher,

heute, am ersten von zwei Tagen über das Judentum, haben wir dieses kennengelernt, indem wir ein paar kleine Filme gesehen haben, die die Geschichte des Judentums erklärt – zum Beispiel, wie die zwei Tempel zerstört wurden.
Wir haben auch gelernt, dass viele jüdische Jugendliche mit etwa 13 Jahren die Bar Mizhwa ( sie entspricht in etwa der Konfirmation) feiern. Wenn man diese Feier hatte, wird man im Judentum als erwachsen angesehen, ist verantwortlich für sein Verhalten und trägt die Konsequenzen.
Außerdem findet heute Abend um 21:30 eine kleine Jüdische Feier statt.

Heute war der, bisher, heißeste Tag in Hohenfelde. Beim Baden am Ende der Mittagsruhe gab es leider eine Verzögerung, was alle sehr schade fanden – so wurde der Spaß im kühlen Nass etwas verkürzt.

Kommentare

1 Kommentar

  1. Marcus

    Hallo nach Hohenfelde, vielen Dank für Eure tollen Tagesbeschreibungen. Wir würden uns mehr Bilder wünschen.
    Herzliche Grüße aus Bremen
    Marcus Baum

Einen Kommentar abschicken

Weitere Beiträge

Das war’s auch schon wieder

Das war’s auch schon wieder

Der letzte ganze Tag in Hohenfelde fing wie jeder andere Tag auch mit Frühsport an. Doch dieses Mal gab es eine Änderung, denn anstatt joggen wurde heute Parkour angeboten. Nach dem Frühstück startete auch schon das Plenum. Die Konfirmand: innen lernten darüber, warum...

mehr lesen
Feste Messen & Feiern

Feste Messen & Feiern

Moin moin aus Hohenfelde !Schon wieder geht ein spannender, informativer und spaßiger Tag hier an der Ostsee zuende. Die Konfirmand*innen beschäftigten sich heute mit dem Thema „Feste im Christentum“. Pelle, Clara und Till starteten den inhaltlichen Teil des Tages mit...

mehr lesen
“Welch ein (Tauf-)Tag”

“Welch ein (Tauf-)Tag”

Heute war alles anders als sonst. Es begann damit, dass wir nicht um 8 Uhr, sondern erst um 8:45 Uhr geweckt haben – da waren schon alle ziemlich durcheinander. Und dann gab es keinen Frühsport wie sonst, sondern alle sollten sich auf dem Fußballplatz versammeln. Was...

mehr lesen