Tag 3: Buddhismus

25. Juli 2015

Guten Morgen Hohenfelde!

Heute sind wir nach einer stürmischen Nacht erwacht. Nach einem kalten Frühsport, gab es dann wie immer ein leckeres Frühstück. Anschließend war das Plenum zum Buddhismus, heute in einer ‘Wer wird Millionär’-Edition. Wir lernten viele interessante Fakten wie z.B., dass der Buddhismus aus dem Hinduismus entstand und vor 2500 Jahren von Buddha (Der Erleuchtete), der früher Siddharta Gautama hieß, gegründet wurde. Heutzutage gibt es ca. 400 Millionen Buddhisten auf der Welt, davon leben ca. 250 000 in Deutschland. Außerdem werden im Buddhismus keine Götter verehrt, sondern nur Buddha.

20150725-DSC00108

 

Danach mussten alle Zimmer und Zelte unter Anderem eine Buddhastatur kneten. Anschließend ‘durften’ wir alle singen.

In der Mittagsruhe begann das Fußballturnier: Das Team Leiter spielte gegen das Team Weihnachtsmann & Co.KG . Die Leiter Gewannen 8:1. Leider fing es dann an zu Regnen.

Um 15:30 empfingen wir vier freundliche Zen-Buddhisten aus Kiel. Zuerst führten sie uns ihren typischen Gebetsgesang vor. Danach konnten wir ihnen Fragen stellen. Anschließend wurden wir in Gruppen aufgeteilt und haben meditiert. Wir sollten fünf Minuten in absoluter Stille auf einpaar Decken sitzen und konnten uns richtig gut entspannen. Um 17:30 waren Freizeitprojekte angesagt. Alle konnten sich Armbänder machen und die Mädchen durften sich bei  Wellness richtig entspannen. Gemeinsam aßen wir Abendbrot und gingen zu den Pflichtprojekten. Wir zum Beispiel schreiben gerade den Blog. Morgen geht es weiter, Gute Nacht!

von Christopher T., Arthur S., Julian E. und Ben U.

 

20150725-DSC0002220150724-DSC0000320150725-DSC00074

Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Weitere Beiträge

Das war’s auch schon wieder

Das war’s auch schon wieder

Der letzte ganze Tag in Hohenfelde fing wie jeder andere Tag auch mit Frühsport an. Doch dieses Mal gab es eine Änderung, denn anstatt joggen wurde heute Parkour angeboten. Nach dem Frühstück startete auch schon das Plenum. Die Konfirmand: innen lernten darüber, warum...

mehr lesen
Feste Messen & Feiern

Feste Messen & Feiern

Moin moin aus Hohenfelde !Schon wieder geht ein spannender, informativer und spaßiger Tag hier an der Ostsee zuende. Die Konfirmand*innen beschäftigten sich heute mit dem Thema „Feste im Christentum“. Pelle, Clara und Till starteten den inhaltlichen Teil des Tages mit...

mehr lesen
“Welch ein (Tauf-)Tag”

“Welch ein (Tauf-)Tag”

Heute war alles anders als sonst. Es begann damit, dass wir nicht um 8 Uhr, sondern erst um 8:45 Uhr geweckt haben – da waren schon alle ziemlich durcheinander. Und dann gab es keinen Frühsport wie sonst, sondern alle sollten sich auf dem Fußballplatz versammeln. Was...

mehr lesen