Tag 10 – Fundamentalismus

02. August 2015

Hallo an alle Bremer!

Heute war das Wetter noch besser als Gestern und gingen gut gelaunt zum Frühsport. Es machte endlich wieder Spaß in die Ostsee zu springen. Nach dem normalen Frühstück ging es weiter mit dem Plenum. Thema heute: Fundamentalismus. Wir haben viel über den Islamischen Staat gelernt z. B., dass auch deutsch für dem IS kämpfen und dass der IS September 2014 30.000 Mitglieder hatte, inzwischen sind es deutlich mehr. Jedoch haben wir auch einen Film über den Christlichen Fundamentalismus in Deutschland gesehen. Anschließend durften wir endlich wieder singen. Dann gab es Mittagessen, Frühlingsrollen mit Reis und Currysoße. In der Mittagspause gab es das letzte Gruppenspiel im Fußballturnier: Team Janis Einhörnchen gegen Team Leiter (0:7). Nach der Kuchenausgabe war ein kleines Schauspiel der Theatergruppe. Dann waren die Pflichtprojekte.

Das war’s wieder für Heute!

Von Christopher T., Arthur S. und Julian E.

Kommentare

1 Kommentar

  1. Giacomo

    Euer Blog macht uns allen große Freude, vielen Dank! Wir wünschen Euch noch sonnige Tage und eine schöne Zeit!

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge

Rückblick der Ex-Konfi Herbstfreizeit 2021

Rückblick der Ex-Konfi Herbstfreizeit 2021

Der Beginn der Reise war ein frischer Samstagmorgen. Ich hatte meinen Koffer bereits gepackt und wartete darauf, dass mich meine Eltern zum Bus fahren würden. Ich hatte Glück, dass zwei meiner Klassenkameraden im gleichen Konfus wie ich waren und wir so gemeinsam...

mehr lesen
Bilder der Freizeit und Diashow

Bilder der Freizeit und Diashow

Die Freizeit ist leider vorbei, ihr wahrscheinlich im Urlaub und die Leitenden erholen sich von den vergangenen 2 Wochen. Doch damit ihr noch andere Dinge als euer neues Wissen, schöne Erinnerungen, neue Freunde und gebatikte T-Shirts von dieser Freizeit mitnehmen...

mehr lesen
Abfahrt!

Abfahrt!

Bremen, wir kommen! Heute wurde, leider, ein letztes Mal die Glocke geläutet, gefrühstückt und in die Zimmer und Zelte gegangen. Die Sommerfreizeit ist vorbei, die Konfirmand:innen, Leiter:innen und Hauptamtlichen wieder zu Hause. Für uns alle war es unfassbar schön...

mehr lesen