8. Tag/ “Wer ist Jesus?”

28. Juni 2017

Heute war es während des Frühsports sehr windig, weshalb die Wellen sehr hoch schlugen. Deshalb gingen viele nicht schwimmen. Beim Plenum ging es heute ums Christentum, mit dem Schwerpunkt “Jesus und seine Anhänger” war. Wir schauten uns viele Bilder und Filme an. Es kam heraus, dass man nicht genau weiß wer Jesus war, daher haben wir am Abend eine Talkshow veranstaltet in der wir sechs Gäste einluden, die Jesus begegneten. Am Ende tappten wir immer noch im dunkeln wer Jesus war. Um aber diese sechs Gäste einladen zu können, mussten wir am Vormittag in kleinen Gruppen jeweils eine Gastperson vorbereiten. Während der Mittagspause fanden zwei Fußballspiele statt. Im ersten Spiel gewannen die “Lalaleiter” 5:3 gegen “Team Toast”. Danach hat “EU West” gegen “BananenKartoffel” 0:2 verloren. Katrin bot außerdem an, Ohrringe und Ketten zu basteln. Es gab viele verschiedene Möglichkeiten, den Schmuck zu gestalten, aber das beliebteste war das ,,I <3 HF” Motiv. Nach der Jesus Talkshow fand der gemeinsame Abschluss statt, in der die Leiterin Nele ihre wunderschöne Stimme zum Einsatz brachte.

 

  

Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Weitere Beiträge

Das war’s auch schon wieder

Das war’s auch schon wieder

Der letzte ganze Tag in Hohenfelde fing wie jeder andere Tag auch mit Frühsport an. Doch dieses Mal gab es eine Änderung, denn anstatt joggen wurde heute Parkour angeboten. Nach dem Frühstück startete auch schon das Plenum. Die Konfirmand: innen lernten darüber, warum...

mehr lesen
Feste Messen & Feiern

Feste Messen & Feiern

Moin moin aus Hohenfelde !Schon wieder geht ein spannender, informativer und spaßiger Tag hier an der Ostsee zuende. Die Konfirmand*innen beschäftigten sich heute mit dem Thema „Feste im Christentum“. Pelle, Clara und Till starteten den inhaltlichen Teil des Tages mit...

mehr lesen
“Welch ein (Tauf-)Tag”

“Welch ein (Tauf-)Tag”

Heute war alles anders als sonst. Es begann damit, dass wir nicht um 8 Uhr, sondern erst um 8:45 Uhr geweckt haben – da waren schon alle ziemlich durcheinander. Und dann gab es keinen Frühsport wie sonst, sondern alle sollten sich auf dem Fußballplatz versammeln. Was...

mehr lesen