11. Tag/ Fundamentalismus

01. Juli 2017

Unser heutiges Thema war der Fundamentalismus. Die Leiter Julian und Torben sind über das Wochenende gekommen und haben uns den Fundamentalismus vorgestellt und näher gebracht. Dieses Thema ist sehr interessant und wir wurden alle angeregt, über unseren persönlichen Glauben nachzudenken. Außerdem ist uns klar geworden, was für Auswirkungen der Fundamentalismus hat.

Als Freizeitprojekt wurde heute wieder Wellness angeboten außerdem haben sich ein par Konfis Hohenfelde-Armbänder machen lassen. Leider gab es nur noch gelbes Band. Die Armbänder sind aber trotzdem schön geworden.

Nach dem Mittagessen ist endlich nach 3 Tagen Dauerregen die Sonne wieder rausgekommen. Am Nachmittag haben dann die “Lalaleiter” 5:1 gegen das Team “BananenKartoffel” gewonnen. Um 21:30 gab es heute ausnahmsweise eine Besinnungsstunde draußen im Freien.

Natürlich dürfen wir unser Geburtstagskind Felix nicht vergessen. Von uns auch nochmal herzlichen Glückwunsch Felix!

Weitere Beiträge

Die Navigation starten

Die Navigation starten

Dieser Tag startete mit einem besonderen Frühsport. Die Tagesleitung hatte einen Hindernislauf aufdem Zeltplatz vorbereitet und zwei Teams sind gegeneinander angetreten. Dass es Hindernisse zuüberwinden gilt, wenn wir die Navigation auf unserer Lebens-Karte planen,...

mehr lesen
Mein Heimathafen

Mein Heimathafen

„Am Sonntag wird das Menschsein gefeiert.“ Wir starteten gemeinsam in den Sonntag mit einemGottesdienst. Mija und Leo haben mit Klavier und Ukulele für musikalische Begleitung gesorgt.„Berufen sein“, war das Thema des Gottesdienstes. Was bedeutet es eigentlich,...

mehr lesen
Segel setzen

Segel setzen

Eine Woche Jugendfreizeit zum Thema Lebensorientierung Diese Woche beschäftigen wir uns mit der Frage, wie wir unsere persönliche Zukunft gestalten möchten. Wir setzen sinnbildlich die Segel für unser zukünftiges Leben. Wir erkunden unseren sicheren Hafen, planen die...

mehr lesen